Peenemünder Jollenpokal

im Rahmen der Kinder- und Jugendsportspiele Segeln



Die Idee ...

Den Peenemünder Jollenpokal gibt es seit 2013. Nachdem sich in mehreren Vereinen der Region wieder Kindergruppen gegründet hatten, wollten wir auch die Jollen-Regattaszene „wiederbeleben“ und allen

Interessierten einen Treffpunkt mit Wettkampfcharakter anbieten. 

So ging es weiter ...

Zunächst vor allem für unsere Optis. 2016 waren dann schon Starter aus 7 hier in den Vereinen gesegelten Bootsklassen vertreten: Opti, Far east 11, OK mini, 420er, Cadet, Ixylon, Laser Radial.

Für jede Klasse gibt es einen Wanderpokal, der im nächsten Jahr verteidigt werden muss!

Und 2017 ?

... planen wir, die Regatta als Abschlusswettkampf in unser Segellager zu integrieren und damit große Startfelder zu erreichen. Wir rechnen mit über 70 Startern! Ein Lagerfeuer am Ende eines aufregenden Segeltages wird dabei nicht fehlen.

Genaueres in der Ausschreibung